Vorlesewettbewerb

Auch in diesem Jahr wurde der Vorlesewettbewerb in unserer Schule durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen schickten klassenintern gefundene Kandidatinnen und Kandidaten zum Wettbewerb. Dort durften sie zuerst aus einem bekannten Buch vorlesen, anschließend gab es eine unbekannte Textstelle. 

Im dritten Jahrgang setzte sich Isabel knapp vor Mira und Sophia durch. 

Im vierten Jahrgang siegte Lina hauchdünn vor Lena und Laurel. 

Die extra angereiste Jury hatte wirklich einige schwierige Entscheidungen zu treffen. Alle haben sich einen tollen Wettbewerb geliefert! 

Durch den Gewinn in der vierten Klasse wird Lina unsere Schule im Vorlesewettbewerb der Stadt Garbsen vertreten - viel Erfolg!