Autorenlesung von Wolfram Hänel

Am 19.02.2019 war der bekannte Kinderbuchautor Wolfram Hänel aus Hannover bei den 3. und 4. Klassen zu Besuch.

 

Zunächst las Herr Hänel aus der Reihe „Dusty – Freunde fürs Leben“ den gespannten Schülern und Schülerinnen vor: Paul wird eines Tages von einer Bande aufgelauert. Paul weiß, gegen die hat er keine Chance. Doch plötzlich taucht ein völlig verwilderter Hund auf und schlägt die fünf Jungs in die Flucht. Von nun an weicht Dusty Paul nicht mehr von der Seite….

Anschließend hatten die Kinder noch die Möglichkeit, den Autor mit Fragen zu löchern: Wie arbeitet ein Autor? Was macht ein Verlag? Wie lange dauert es, bis das Buch im Laden zu kaufen ist? Was ist ein Pseudonym? Und vieles mehr.

Nachdem alle Fragen geduldig, humorvoll und ausführlich beantwortet waren, gab es noch für jedes Kind eine Autogrammkarte.

Vielen Dank Herr Hänel für die besondere, kurzweilige Schulstunde. Das war spitze!

 

Ein besonders großes Dankeschön geht an den Förderverein der GS Horst, der die Autorenlesungen ermöglicht.