Lesetaschenprojekt und gelbe Füße der 1. Klassen

Auch unsere Erstklässler sind in diesem Jahr zu einem Aktionstag in die Stadtbibliothek Garbsen eingeladen worden. Ermöglicht wurde uns dieser schöne Vormittag vom Förderkreis „Leselust in Garbsen“ e.V.

Los ging es mit der extra eingeübten Lesehymne „Lesen macht Spaß“, anschließend lauschten die ABC- Schützen einer spannenden Geschichte über die „ Pippilothek“. Zum Schluss bekam jedes Kind eine Lesetasche mit einem Erstleserbuch, einem Gutschein für eine Lesekarte der Bibliothek Garbsen sowie Informationen rund ums Lesen für die Eltern geschenkt.

 

 

Das war ein toller Ausflug und alle sind nun vom Lesefieber angesteckt!

 

 

 

Zusammen mit dem Kontaktbeamten der Polizei Garbsen Herrn Parbs machten sich die Abc-Schützen auf den Weg durch Horst, um an vielen Stellen „gelbe Füße“ aufzusprühen.

Die gelben Füße auf den Gehwegen helfen nun den Kindern im Straßenverkehr, indem sie günstige Wege und Straßenüberquerungen anzeigen.