Monatskreis am 31.08.2017

Am 31.08.2017 fand der erste Monatskreis im neuen Schuljahr 2017 / 2018 statt. Viele Klassen hatten etwas vorbereitet. 

Zu Anfang wurden aber, wie jedes Mal, alle Geburtstagskinder mit einem Ständchen bedacht. 

Als Nächstes sang uns die Klasse 2a ein Begrüßungslied, in dem viele Tiere und noch mehr Musikinstrumente vorkamen. Das Tolle war - alle konnten mitmachen!

Die Klasse 2b zeigte anschließend, wie akrobatisch und geschmeidig sie die Rolle Vorwärts gelernt hatten. 

 

Anschließend kam es zu einer Premiere. Unsere frischgebackenen Erstklässler ließen es sich nicht nehmen, auf ihrem ersten Monatskreis ihren ersten Auftritt hinzulegen. Mutig - und souverän. Mit dem Lied "Alle Kinder lernen lesen" wurde der Grundstein für viele weitere, erfolgreiche Monatskreise gelegt. 

Die Klasse 3a nahm im Sachunterricht das Thema Getreide durch - was wäre da passender als ein Gedicht, in dem sich die Getreidesorten streiten! 

Was fehlte in unserem ersten Monatskreis noch? Richtig - ein Tanz! Die Klassen 3b und 3c hatten im Musikunterricht einen Tanz zu den Vokalen gelernt - und dieser wurde mit vollem Einsatz auf dem Monatskreis zum Besten gegeben!

Zum Abschluss erzählte uns die Klasse 4a von ihren Ferienerlebnissen - in Form von selbstgeschriebenden Reimen! Johanna hatte einen besonderen Auftritt, da sie ein ganzes Feriengedicht verfasst hatte. Bei den Versen schwelgte man sofort wieder in den Erinnerungen der Ferienzeit.